Workshop für Teilnehmer des Onlineseminars „Aufbauwissen“

Wenn Ihr beginnt, mithilfe der Webinarfilme das Gelernte mit Euren Pferden umzusetzen, entstehen bei jedem von Euch sicher viele neue Situationen - und somit auch neue Fragen und Themen. Hier setzt der Workshop an: mit zielgerichteten Hinweisen und Anleitungen in der jeweiligen Situation unterstützt Euch Alexandra König , Euer individuelles Thema im Umgang mit dem Pferd zu erkennen und das richtige Gefühl für die Arbeit mit chi horsing zu bekommen.

In diesem Workshop legen wir zusätzlich den Fokus auf das komplexe Zusammenspiel der richtigen Bewegungen (Körpersprache) im richtigen Moment und dem ständigen Einfluss der ausstrahlenden Energie und Lebenseinstellung des Menschen - sehr oft schreiben uns Schüler z.B.: "Mein Pferd hat keine Lust, gerade bei der Frei- oder Longenarbeit". Wenn sich ein Pferd nicht anbietet und nicht mitmachen möchte, spielen so viele individuelle Aspekte mit hinein, so dass wir auch dieses Thema speziell behandeln wollen.

IMG_7493

IMG_7495

Der Workshop geht über drei Tage: Freitag, 26. Januar 2018 bis Sonntag, 28. Januar 2018 

Seminarleitung: Alexandra König

Unterrichtszeiten:

Freitag:  12:00 Uhr bis 17:00 Uhr (incl. 1h Kaffeepause)

Samstag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (incl. 1,5h Mittagspause)

Sonntag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (incl. 1,5h Mittagspause)

Kosten: 580€ (incl. 19% MwSt.)

Im Preis ist außerdem enthalten: Freitag Kaffee und Kuchen, Samstag und Sonntag Mittagessen


IMG_7492

Im Workshop werden folgende Kapitel behandelt:

  • den eigenen Raum schützen (beim Führen und bei der Freiarbeit) - Wann ist es angebracht, wann nicht? Wie vielschichtig sind unsere Handbewegungen und was können sie alles aussagen?
  • das Pferd will nicht gehen, es friert fest. Biete ich nicht die nötige Sicherheit, erkenne ich die Bedürfnisse meines Pferdes nicht oder ist es meine innere Haltung, die unbewusst meine Entwicklung blockiert?
  • das Pferd wird schneller und möchte nicht langsamer werden. Welche Aussagen stecken dahinter und was haben Sie mit mir und meinem Lebensweg zu tun?
  • ein Pferd immer korrekt wenden und welche Zusammenhänge können wir dort für die Freiarbeit und dem Longieren erarbeiten?
  • Gras fressen - Frust oder normales Bedürfnis? Ursachenfindung und Klarheit in der Partnerarbeit mit dem Menschen
  • Longenarbeit mit allen dazu auftretenden Fragen

Bitte bringt ZU JEDEM DIESER KAPITEL eigene Videoanalysen mit, die Euch mit Eurem Pferd in der jeweiligen Situation zeigen. So kann Alexandra König am besten die evtl. Problematik erkennen, die Hintergründe Eurer eigenen Themen direkt herausfiltern und die für Euer Pferd und Euch lebensbejahenden Lösungen vermitteln. Die Videos sollten insgesamt 15 Minuten nicht überschreiten, kurze Sequenzen der einzelnen Übungen sind ausreichend.

In gemeinsamen Führübungen erklärt Frau König nochmal im Detail, welche Nuancen in der Bewegung aller Abläufe zu den unterschiedlichsten Ergebnissen mit den Pferden führen.

Der Workshop ist für 12 Teilnehmer und findet ab acht Teilnehmern statt. Sollte der Kurs bis eine Woche vor Beginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht haben, behalten wir uns vor, je nach Teilnehmerstärke den Workshop zu verkürzen oder abzusagen.

Anmeldungen bitte per email an bauer@saliho.com