Workshop „Chi verstehen lernen“

Mit Qi, Chi (chinesisch), Ki (japanisch) oder Prana (indisch) wird die Lebenskraft bezeichnet, die eigentliche Grundlage unserer Existenz. Es ist die Ursubstanz, welche alles Sichtbare und Unsichtbare ausmacht. Es ist jene Kraft, die um uns ist, in uns ist und alles durchdringt. Es ist die allgegenwärtige Kraft, die schon immer war und immer sein wird. Diese Kraft ist unsichtbar, gleich unserem wahren unsterblichen Selbst. Es gibt (noch) kein Instrument, mit welchem diese Existenz bewiesen werden kann. Obwohl Qi, Chi, Ki, Prana unsichtbar ist, kann sie gespürt und erlebt werden (wie z.B. auch Gefühle und Gedanken). Durch neu aufgenommene Lebensenergie (Qi, Chi, Ki, Prana) und/oder aktivierte Meridiane (Energieleitbahnen des Körpers) können Beschwerden bzw. Blockaden (physisch und psychisch) reduziert werden oder können ganz verschwinden.

Fotos-abklammern-73-1024x576

Jeder spricht von Chi - mit Chi heilen, mit Chi kommunizieren, mit Chi arbeiten… Aber wie geht das überhaupt?

In diesem Seminar werden wir die Chi-Energie genauer unter die Lupe nehmen, Chi in den unterschiedlichen Bereichen wie z.B. Tierkommunikation, Reiki oder im aktiven Pferdeumgang verstehen lernen.

Mit der Umsetzung am Pferd und dem, was es uns dabei reflektiert, erkennen wir, ob wir wirklich verstanden haben, was Chi in Bewegung bedeutet: Für einen Menschen, der ein Pferd noch nie mit der chi Energie bewegt hat, ist es unmöglich, zu unterscheiden, ob er das Pferd rein mechanisch oder mit Energie bewegt. Wird einem Pferd erstmal durch ein treibendes Hilfsmittel Angst gemacht, dann bewegt es sich zunehmend auch ohne das treibende Hilfsmittel und der Mensch denkt dann, er bewegt das Pferd mit Energie. Das ist aber eine Täuschung, die sich auf die gesamte Beziehung niederlässt und ein Pferd voller Leben nicht nachhaltig formt und fördert. Der kleinste Peitschenschlag oder das Schwingen eines Seiles zerstört bereits das Chi in Bewegung und wir befinden uns wieder in der Materie. Chi horsing ist eine Arbeit mit höchster Präsenz, ähnlich wie bei einem Samurai in seinem täglichen Training.

Dort setzt Alexandra Königs Unterricht in diesem Seminar an.

Fotos abklammern 04

Erstmal müssen wir theoretisch verstehen, was Chi-Energie bedeutet, wie wir sie bündeln und mit ihr arbeiten können. Im zweiten Schritt machen wir in diesem Seminar praktische Übungen, um bei jedem Einzelnen zu sehen, ob er schon die Chi-Fähigkeiten in anderen Lebensbereichen nutzt und wenn ja, wie weit sie entwickelt sind.

In Partnerübungen mit den anderen Teilnehmern und im Wechsel mit Alexandra König werdet Ihr den großen Unterschied erfühlen können, wie sich ein Zusammensein voller aktiver Chi-Kommunikation anfühlt. Zusätzlich wird Alexandra König an den Pferden verschiedene Beispiele deutlich machen.

Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Chi als Lebensenergie und Chi bewusst anwenden
  • Chi im Alltag - Wie wirkt sich die Energie auf all unser Tun aus und was erschaffen und verhindern wir damit (meist unbewusst)?  Wie können wir mit Chi unser Leben ab sofort positiv bereichern und somit auch mehr Kontrolle über Unerwünschtes bekommen?
  • Erkennen und Auslesen unserer emotionalen Chi-Energie im Spiegel des Erlebten
  • Chi Energie im Pferdeumgang - die Unterschiede und die Verwechslung mit mechanisch erzeugter Energie
  • mit Chi-Energie als Produkt gebündelter mentaler Konzentration arbeiten und sie dann in Bewegung bringen -  wie sammelt man Chi, wie kann man Chi im Körper verteilen, wie ins Material bringen (Arbeit mit Gerte, Stock etc.) und wie in alle gewünschten Richtungen aussenden (z.b. bei der Freiarbeit zum Pferd)?
  • Mit chi horsing Selbsttäuschung sichtbar machen und zu dauerhafter Vitalität aufsteigen

Termin: 24. und 25. Februar 2018

Seminarleitung: Alexandra König

Samstag, 24.2. 2018, 10 Uhr bis 13 Uhr, 1,5h Mittagspause, 14:30 bis 17:30 Uhr und Grillabend (nur im Sommer) bis ca. 20 Uhr

Zum Grillabend bringt Jeder Getränke und Essen selbst mit, bei Regen oder in der kälteren Jahreszeit gehen wir gemeinsam im Restaurant essen.

Sonntag, 25.2.2018, 10 Uhr bis 13 Uhr, 1,5h Mittagspause, 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Kosten: 920,00€ inkl. Onlineseminar Grundwissen, Mittagessen, Obst, Kaffee und Kuchen, inkl. 19% MwSt. 

Das Seminar ist für Jedermann geeignet, der Chi besser verstehen, erfahren und erleben möchte. Falls Sie das Onlineseminar Grundwissen bereits haben, wird es vom Seminarpreis abgezogen.

Höchstens 10 Teilnehmer, das Seminar findet ab 6 Teilnehmern statt. Sollte der Kurs bis eine Woche vor Beginn noch nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht haben, behalten wir uns vor, je nach Anzahl der Anmeldungen den Workshop zu verkürzen oder abzusagen.

Anmeldungen bitte an bauer@saliho.com

Fotos-abklammern-74-1024x576

“Es ist mir erlaubt, unglaublichen Energien zu begegnen, welche sich in der eigenen Persönlichkeit befinden, aber auch jenen, die ausserhalb dieser entspringen, und welche sie unter bestimmten Bedingungen durchfluten können, und die man nicht anders als göttlich nennen kann. Dies sind Kräfte, die nicht nur funktionelle Störungen heilen können, sondern auch solche, die organisch bedingt sind.” Prof. Dr. med. Carl Gustav Jung

Als Albert Einstein vor vielen Jahren seine Relativitätstheorie vor Fachpublikum vorstellte, meldete sich ein Wissenschaftler und meinte ungehalten: „Wissen Sie Herr Professor, das klingt doch alles sehr abenteuerlich. Ich vertraue lieber meinem gesunden Menschenverstand. Ich glaube nur, was ich sehe.“ Einstein lächelte und sagte: „Dann kommen sie doch bitte mal nach vorne und legen Sie ihren gesunden Menschenverstand auf den Tisch, damit ich ihn sehen kann.“